Sebastian Schweiger

1988 geboren.

Seit 2002 keramische Arbeiten, zunächst in freier Gestaltung,
dann Spiral- und seit längerem auch Plattentechnik. Trotz des
Gebrauchscharakters der keramischen Formen (Vasen,
Aschenbecher, Schalen, "Dosen" ) ist die freie malerische
Gestaltung im Vordergrund.

2006-2008 Meisterschule für Kunst & Gestaltung - Keramische Formgebung (Ortweinschule Graz)

2008-2010 Meisterschule für Kunst & Gestaltung - Bildhauerei (Ortweinschule Graz)